Säugetiere im Burgenlandkreis

Damwild (im Gehege)

Die meisten Säugetiere sind sehr scheu, sodass ich hier leider nicht allzu viele Bilder zur Verfügung habe. Aber die Seite wird schon noch „wachsen“.  Die naturräumliche Ausstattung des südwestlichen Burgenlandkreis bedingt eine verhältnismäßig artenreiche Säugetierfauna. 

Folgende Arten (außer Fledermäuse – siehe auf meiner Fledermausseite) sind im Burgenlandkreis bisher nachgewiesen:

Waldspitzmaus 

Zwergspitzmaus              

Gartenspitzmaus             

Waldmaus         

Brandmaus        

Gelbhalsmaus   

Rötelmaus    

Hausmaus           

Zwergmaus

Feldmaus           

Schermaus

Kleinaugenwühlmaus   

Haselmaus         

Maulwurf           

Hamster             

Wanderratte     

Bisamratte         

Wildkaninchen    

Feldhase

Fischotter

Eichhörnchen

Fuchs

Baummarder

Steinmarder

Hermelin

Mauswiesel

Dachs

Rehwild

Rotwild

Damwild

Schwarzwild

Wildkatze

Iltis

Hausspitzmaus

Biber

 Wolf

Neozoen

Marderhund

Waschbär

Mink

  Quellen: Naturpark „Saale-Unstrut-Triasland“, NABU RV „Unteres Unstruttal“, NABU RV „Saale-Elster“ und eigene Kenntnisse

…. und weiter mit den im Burgenlandkreis vorkommenden Säugetieren:

Frischlinge -Die Wildschweinmutter hatte hier zum Glück noch mehr Angst wie ich!
Von Wildschweinen umgebrochene Halbtrockenrasen.
"Malbaum"
Hier haben Wildschweine nach Nahrung gesucht!
Reh im Getreidefeld (Foto: Jan Krawetzke)
Rehbock - Verkehrsopfer

Rehkitze

Rehbock kreuzt meinen Weg ...
Reh (Capreolus capreolus) - winterliche Ansammlung in der Feldflur.
Damwild im Gehege
Hirsch am Rand des Borntales bei Krawinkel
Dachs (Verkehrsopfer)
Feldhase (Fotos: Jan Krawetzke)
Feldhase - (Verkehrsopfer) Die wenigen Feldhasen die unsere Feldflur noch bewohnen kommen leider auch noch "unter die Räder".
Hasenspur im Schnee
Fuchs am "Futterplatz" (Foto: Rolf Hausch)
Rotfuchs (Vulpes vulpes)
Jungfuchs am Höhleneingang
Totes Mauswiesel (bei uns im Garten)
Steinmarder
Baummarder (... dem begegnet man nicht jeden Tag)
Igel - Verkehrsopfer ! - Leider ein häufiges Bild, jedoch schwer zu verhindern.
Jungigel
Handfütterung verlassener Jungigel
Eichhörnchen Foto: Rolf Hausch)
Foto: Jan Krawetzke
Haselmaus im Sommernest
Haselmäuse halten sich auch gern in Nistkästen auf!
Sommernest im Winter
Siebenschläfer (Foto: Rolf Hausch)

„Alles was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand“

Charles Darwin

© Copyright by milvus-milvus.de